Mit der globalen Kampagne I WELCOME fordert Amnesty nachhaltige Massnahmen und eine bessere Aufteilung der Verantwortung unter den Staaten für die Aufnahme und den Schutz der Flüchtlinge.